Gramazio Kohler Research
News
About
Team
Lehre
Forschung
Publikationen
Offene Stellen
Kontakt
Malleable Voxels
Seminarwoche
MAS Architektur und Digitale Fabrikation
Force-adaptive Wire Cutting
Spatial Extrusions 2
Spatial Extrusions
Graded Structures 2
Graded Structures
Robotic Wire Cutting Summerschool
Spatial Wire Cutting
Extruded Structures
Remote Material Deposition Installation
Remote Material Deposition
Depth Modulations 2
Design of Robotic Fabricated High Rises 2
Depth Modulations
Complex Timber Structures 2
Complex Timber Structures 1
Robotic Metal Aggregations
Shifted Frames 2
Design of Robotic Fabricated High Rises 1
Shifted Frames 1
Spatial Aggregations 2
Spatial Aggregations 1
Robotic Clay Molding
Die fragile Struktur 2
Die fragile Struktur 1
Prozedurale Landschaften 2
Prozedurale Landschaften 1
SW_Curved Folding
Die Verzahnung 2
Die Verzahnung 1
Das sequentielle Tragwerk 2
Das sequentielle Tragwerk 1
Explicit Bricks
Die programmierte Säule 2
Die programmierte Säule 1
Freilicht Theater
Voxels 2
Voxels 1
Der aufgestapelte Pavilion
Die Wandöffnung 2
Die Wandöffnung 1
Die sequenzielle Wand 2
Die sequenzielle Wand 1
Akustik
Der Schaum
Die fraktale Wand
Bauzaun
Die aufgelöste Wand
Domoterra Lounge
Die perforierte Wand 2
Die perforierte Wand 1
Die programmierte Wand
Das schiefe Loch


Die Wandöffnung, ETH Zürich, 2008
Doppelwahlfach
Im Projekt die „Wandöffnung“ setzten wir die Untersuchungen zur Integration funktionaler Anforderungen in den Gestaltungs- und Produktionsprozess, die im Semester „Die Sequenzielle Wand“ begonnen wurden fort. Zur Aufgabenstellung der Wandöffnung führte uns die Erkenntnis, dass es in hochkomplexen, programmierten Systemen mit vielfältigen Abhängigkeiten zwischen Einzelteilen unmöglich wird nachträgliche Öffnungssituationen zu gestalten. Ziel des Wahlfachs war der Entwurf eines Leibungssystems, welches sich auf den gesamten Entwurf eines Wandelements auswirkt.
Credits:
Gramazio Kohler Research, ETH Zürich

Mitarbeiter: Silvan Oesterle (Projektleitung), Ralph Bärtschi, Mike Lyrenmann
Studenten: Chris Bedekovic, David Brunner, Nils Büchel, Elias Deger, Tom Dowdall, Daniel Ebertshäuser, Deborah Fehlmann, Rohaan Gertjan, Sandra Gonon, Andreas Jäger, Christian Keil, Lutz Kögler, Georg Krüger, Marina Llopis Valaison, Wei Luo, Pentti Marttunen, Cornelia Meier, Madeleine Ohla, Palle Petersen, Thomas Schiratzki, Roberto Schumacher, Raoul Skrein-Bumballa, Florian Summa, Thomas Summermatter, Jorrit Verduin, Tao Wang, Adam Wilson, Caspar Wissing, Victor Wolff Casado, Huibiao Wu Huibiao, Marc Wunderlich

Copyright 2016, Gramazio Kohler Research, ETH Zurich, Switzerland
Gramazio Kohler Research
Professur für Architektur und Digitale Fabrikation
ETH Zürich HIB E 43
Stefano-Franscini Platz 1 / CH-8093 Zürich

+41 44 633 49 06
+41 44 633 11 71