Gramazio Kohler Research
News
Lehre
Forschung
Projekte
Publikationen
About
Team
Offene Stellen
Kontakt
Fabio Gramazio
Matthias Kohler
Jan Aeberhard
Petrus Aejmelaeus-Lindström
Rita Andrade Viegas
Aleksandra Anna Apolinarska
Inés Ariza
Gregory Bianchi
Joris Jan Burger
Gonzalo Casas
Kunaljit Chadha
Ina Cheibas
Jan Dabrowski
Carlotta Daro
Tanja de Almeida Pereira
Maximilien Durel
Selen Ercan Jenny
Jonas Furrer
Alessandra Gabaglio
Aurèle L. Gheyselinck
Jonas Haldemann
Halima Hassan
Matthias Helmreich
Noé Herrli
Guillaume Jami
Ananya Kango
Chen Kasirer
Pok Yin Victor Leung
Fei Li
Jesús Medina Ibáñez
David Rudolf Menzi
Pedram Mirabian
Daniela Mitterberger
Yuting Mu
Marius Oneta
Lukasz Pietrasik
Muslima Rafikova
Cilgia Salzgeber
Lotte Schlör
Sarah Schneider
Leart Sejdiu
Dai Siyi
Eliott Sounigo
Dominik Stoll
Yingdong Su
Aikaterini Toumpektsi
Ping-Hsun Tsai
Lauren Vasey
Lorin Wiedemeier
Achilleas Xydis
Jonas Furrer ist Robotiker, Ingenieur und Forscher mit Abschlüssen als B.Sc. ZFH in Systemtechnik (Mechatronik) und M.Sc. ZFH in Engineering (Robotik). Er hat an der ZHAW, der University of Tokyo und der ETH Zürich studiert und gearbeitet, zuletzt als Wissenschaftlicher Assistent im Bereich Rehabilitationsrobotik. Von Anfang 2012 war er für 3 Jahre als Ingenieur in der Robotik-Forschung tätig bei Advanced Telecommunications Research Institute International in Kyoto, Japan. In dieser Funktion hat er u. a. ein quelloffenes Software-Framework zur Realisierung von umfassenden robotischen Diensten sowie einen neuen mobilen Roboter als Forschungsplattform für 3D- und Audio-Mapping entwickelt. Im Industriebereich war er u. a. an F&E Projekten für Varian Medical Systems, Projectina, Mesa Imaging, Honda und Panasonic beteiligt. Anfang 2015 trat er als wissenschaftlicher Mitarbeiter dem Lehrstuhl für Architektur und Digitale Fabrikation an der ETH Zürich bei. Seit Mitte 2017 leitet er dessen angewandte Forschung im Bereich Baurobotik am Singapore-ETH Centre. In dieser Funktion hat er einen neuartigen mobilen Manipulator zur automatischen Installation von Fliesen entwickelt, welcher 2020 die wohl weltweit erste autonome Fliesenverlegung auf einer realen Baustelle erfolgreich durchgeführt hat. Jonas' berufliche Interessen gelten dem Design autonomer, mechatronischer Systeme im Allgemeinen, der Entwicklung mobiler Roboter im Speziellen sowie der roboterbasierten Fertigung und Automation in Architektur und Bau.
Copyright 2022, Gramazio Kohler Research, ETH Zurich, Switzerland
Gramazio Kohler Research
Professur für Architektur und Digitale Fabrikation
ETH Zürich HIB E 43
Stefano-Franscini Platz 1 / CH-8093 Zürich

+41 44 633 49 06
Follow us on:
Vimeo | Instagram